Amazon - 2 neue Videos zur hauseigenen Lumberyard Engine

Die von Amazon erstellte Lumberyard Engine beweist in zwei neuen Videos, was sie so alles auf dem Kasten hat und will künftige Entwickler anlocken.

Amazon hat zwei Clips zur Lumberyard Engine auf YouTube zugänglich gemacht. Hier können sich Programmierer inspirieren lassen und die visuellen Effekte genießen. Lumberyard wird als kostenlose AAA-Game Engine beschrieben die enge mit AWS Cloud und Twitch versponnen sein soll. Namhafte Nutzer des Frameworks sind derzeit Breakaway und Star Citizen. Cloud Imperium Games hatten sich im Dezember letzten Jahres von der ursprünglich genutzten CryEngine distanziert, um neue Anforderungen an die Weltraum-Sim mit Amazons Lösung bewerkstelligen zu können.

Im ersten Video sehen wir die Tech-Demo Lost, mit einer Vielzahl an gleichzeitig ablaufenden Prozessen wie Physically-Based Rendering, Photogrammetry, und Performance Modularity.

Die zweite Demonstration hört auf den Namen Bistro und ist im "Le Petit Coin" angesiedelt. Hier geht es vor allem um das Specular Anti-Aliasing, Temporal Anti-Aliasing und die Order Independent Transparency.

Solltest du selbst etwas entwickeln wollen, kannst du Lumberyard HIER herunterladen (etwa 3,71GB). Dort findest du auch Infos zu häufig gestellten Fragen, oder du schaust dir Tutorials auf den gängigen Plattformen an.

Was denkst du über Lumberyard? Gute Engine, oder sollte Amazon bei ihrem Lieferservice bleiben? Wirst du selbst mal Hand anlegen und die Gratis-Software herunterladen? Poste deine Meinung in die Kommentare.

Quelle: DSOG

2. Mär 2017, 08:29
1431
0
Tobias Heinen
Deine Reaktion

1

0

0

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare