ARK: Survival of the Fittest erscheint für PS4

Im Juli öffnet ARK: Survival of the Fittest auch auf der Playstation 4 die Pforten - mit exklusivem Übungsmodus.

Auch auf der Playstation 4 können Spieler diesen Sommer um ihr Überleben kämpfen: ARK: Survival of the Fittest wird am 19. Juli in das Beta-Programm der PS4 (vergleichbar mit Steam Early Access) aufgenommen und von dort an regelmäßig kostenlose Updates erhalten, ähnlich wie die PC-Version. Als "exklusives Feature" erhält die PS4-Version zudem einen Offline-Übungsmodus.

In ARK: Survival of the Fittest kämpfen bis zu 72 Spieler gegeneinander um das Überleben auf einer immer kleiner werdenden Spielfläche, bis am Ende nurnoch ein Spieler oder Stamm am Leben ist. Mit SOTF will Entwickler Wildcard eine eSports-orientierte Alternative zum Hauptspiel ARK: Survival Evolved bieten, die das kompetitive Format für mehr Spieler zugänglich macht. Neben Ranglisten und einem neuen Zuschauer-Modus winken den besten Teams auch beeindruckende Preisgelder direkt vom Entwickler.

Ob der Titel auf der PS4 genau wie die PC-Version kostenlos spielbar ist, ist derzeit noch nicht bekannt. Wie bei allen anderen Multiplayer-Titeln auf der Playstation ist jedoch vermutlich eine Playstation Plus Mitgliedschaft erforderlich, um den Titel Online zu spielen.

Wie findest du die Idee, den eSports-Ableger von ARK auf die Playstation 4 zu bringen? Gute Idee oder Zeitverschwendung? Schreib uns deine Meinung in die Kommentare!

Quelle: Pressemitteilung

27. Apr 2016, 16:28
4353
Colin Kilian
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0