Battlefield 1 - Alle Waffen aus der E3-Demo im Video

Ein Youtuber hat seine wertvolle Zeit auf der E3 dafür geopfert, uns die verfügbaren Waffen und ihr Verhalten in Battlefield 1 zu demonstrieren.

Auf der E3 hatten neben Snoop Dogg und Terry Crews auch viele namenhafte Battlefield-Youtuber die Chance, das neue Battlefield 1 anzuspielen und sogar Videomaterial aufzunehmen. Während die meisten sich direkt ins Gefecht gestürzt haben, um möglichst viel authentisches Gameplay aufzunehmen, hat Youtuber Arekkz Gaming einen Teil seiner wertvollen Zeit für die Wissenschaft geopfert:

Während der Domination Demo testete dieser alle 4 Klassen und die jeweiligen Primärwaffen aus, um uns einen Eindruck über die Waffenmodelle, Rückstoßmuster und Nachladeanimationen zu verschaffen. Neben echten WW1-Klassikern wie dem Gewehr 98, dem Lee Enfield und der Lewis Gun finden sich hier auch exotische Schießeisen wie beispielsweise das mexikanische Mondragón-Gewehr, welches vom Fliegerkorps des deutschen Kaiserreiches verwendet wurde. Nahezu alle Waffen gibt es zudem in mehreren Ausführungen mit unterschiedlichen Optiken:

Die Demo enthält natürlich nur einen kleinen Teil der im finalen Spiel erhältlichen Waffen - einen ersten Eindruck vom Gunplay kann man sich anhand des Videos allerdings ganz gut verschaffen. Ein kürzlich veröffentlichter Leak liefert Hinweise auf die verbleibenden, bisher nicht gezeigten Waffen und Ausrüstungsgegenstände. Bis zum Release Ende des Jahres kann sich hier natürlich noch einiges ändern.

Wie gefällt dir die Waffenauswahl in Battlefield 1? Liegt dein Fokus auf Realismus oder Spielspaß? Schreib uns deine Meinung in die Kommentare.

via Arekkz Gaming

6. Jul 2016, 14:30
1921
0
Colin Kilian
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare