Battlefield 1 - Feedback zum Feedback

Die Battlefield 1 Beta ist vorbei und bis zum Release vergeht noch ca. ein Monat. Zeit für eine Reaktion seitens DICE auf das gesammelte Feedback der Spieler.

Hattest du Spaß in der Battlefield 1 Beta? Falls ja gibt es gute Neuigkeiten für dich. Entwickler DICE reagiert mit einem Post auf das bisherige Feedback und geht dabei auf verschiedene Änderungen ein.

Im Eroberungs-Modus wird zukünftig eine bessere Balance herrschen. Kills werden wieder in den Gesamtpunkten einer Partie gewertet und dadurch mehr Einfluss haben. Einsatzziele sollen zwar im Fokus bleiben, jedoch nicht alleine im Rampenlicht stehen.

Auch am Rush-Modus wird gearbeitet. Leider gibt es hierzu keine konkreten Aussagen, es bleibt jedoch mit Spannung zu erwarten, wie DICE diesen Spielmodus verbessern möchte.

Weitere Veränderungen beziehen sich auf eine Abschwächung leichter Panzer und die bessere Ausstattung mit Panzerbrechenden Waffen. Im bisherigen Spielverlauf waren diese erst auf hohen Rängen zu ergattern, was besonders in den ersten Stunden dazu führte, dass gepanzerte Fahrzeuge zu stark waren. Die leichten Panzer hingegen waren zu stark und mähten sämtliche Infanterie einfach um.

Ein ähnliches Problem hatten die Fußsoldaten aber mit Pferden. Diese schienen vor einem Kampf mit Schmerzmitteln versorgt worden zu sein und weigerten sich daraufhin, irgendwann auch mal ins Gras zu beißen. Die Lebenspunkte werden zum Release aber angepasst, sodass die Tiere in Zukunft auch realistisch schnell zu Fall gebracht werden können.

Battlefield 1

Im Großen und Ganzen bedankt sich DICE für das viele Feedback der Nutzer und freut sich, all die wichtigen Informationen zu verarbeiten und zum Release zu integrieren.

Bist du zufrieden mit den angekündigten Änderungen oder hat DICE deiner Meinung nach eine große Sache vergessen? Schreib es uns in die Kommentare!

Quellen: Battlefield Homepage VG247

20. Sep 2016, 12:24
1915
0
Leander Schuhr
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare