Battlefield 1 - DICE stellt neuen Spectator-Modus vor

Licht, Kamera, Action: Der neue Spectator-Modus von Battlefield 1 stellt dem Spieler eine ganze Reihe interessanter Regisseur-Tools zur Verfügung.

Im Rahmen der in Kürze anstehenden Veröffentlichung von Battlefield 1 stellt DICE den neuen Spectator-Modus vor, der zum ersten mal auch vollständig auf den Konsolen nutzbar ist. Zu diesem Zweck hat DICE einige Community-Mitglieder eingeladen und sie mit den neuen, verbesserten Tools experimentieren lassen. Das Resultat kann sich sehen lassen:

Der neue Zuschauermodus ist funktional in allen Versionen gleich und verfügt über eine Reihe neuer Optionen, die das Herstellen von Cinematics und Machinima-Videos noch einfacher und detailierter ermöglichen: Neben Slidern für FOV und Kamerablur gibt es auch Filter (z.B. Sepia, Battlefield 3, Noir), deren Intensität nach belieben verstellt werden kann. Auch eine freie Kamera ist enthalten und erlaubt es euch, jede Ecke der Karte aus jedem beliebigen Winkel zu filmen. Einen detailierten Überblick über die neuen Features liefert Battlefield-Youtuber ShadowSixFilms:

Wie findest du den neuen Spectator-Modus von Battlefield 1? Welche Features gehören deiner Meinung nach unbedingt in so eine Funktion? Schreib es uns in die Kommentare!

via Battlefield.com

7. Okt 2016, 08:06
2174
Colin Kilian
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0