Battlefield 4 - Wo liegen die Unterschiede von Dragon Valley 2015 zum Original

Die Map Dragon Valley kommt im kostenlosen Legacy Operations DLC wieder zurück in das Battlefield-Franchise. Worin sich die neue von der alten Version unterscheidet, sagen wir dir hier.

Die größte Neuerung sind die Ausmaße der Kontrollpunkte. Diese sind in Battlefield 4 deutlich detailreicher und größer als in Battlefield 2. Zudem wurden mehr Kontrollpunkte zur Map hinzugefügt, so dass das Tempo ein wenig zurückgesetzt wird. Desweiteren gibt es mehr Berge, mehr Pflanzen und eine detailreichere Wolkendecke.

Im folgenden Teil werden wir jeden Teil der Karte für dich beschreiben:

Chinesische Basis/Fabrikgelände:

In Battlefield 2 war es noch so, dass die Chinesen einen klaren Vorteil gegenüber dem amerikanischem Team hatten, da sie zu Anfang des Spiels im Besitz aller Flaggen waren und die USA lediglich einen Startpunkt hatten. In der überarbeiteten Version ist die Karte vollkommen neutral und es gelten die normalen Eroberungsregeln.

Kraftwerk/Dammgebiet:

Der Damm wurde in Dragon Valley 2015 deutlich ausgebaut und bietet nun mehr Platz zum Kämpfen.

Hügel-Dorf:

Die einst winzige Ansammlung von kleinen Häusern ist zu einem kompletten Dorf mutiert und bietet auch wieder mehr Platz für spannende Feuergefechte.

Holzhof:

Im Holzhof spawnt weiterhin ein mächtiges Fahrzeug, so dass der Holzhof wohl zu einem stark umkämpften Flaggenpunkt wird.

Die Inselflaggen:

Auch hier fand wieder mal nur ein Ausbau der bereits bestehenden Gebäude statt. Dadurch bieten die Inselflaggen deutlich mehr Raum für Close Quarter-Gefechte mit vielen Deckungsmöglichkeiten.

Der Markt:

Auch hier spawnt ein Fahrzeug, welches dem Team beim Sieg helfen kann.

Die Pagode:

Die Pagode wurde ebenfalls lediglich ausgebaut und bietet nun umfangreichere Deckungsmöglichkeiten.

Das Dorf am Fluss:

Hier befand sich in Battlefield 2 noch eine Tankstelle. Diese musste leider zugunsten der Militärgebäuden der Chinesen weichen.

Im Grunde wurden alle Gebiete aus der Originalkarte übernommen und vergößert oder ausgebaut, so dass mehr Platz entstehen konnte.

Quelle: Battlelog

    20. Nov 2015, 17:38
    1091
    0
    Jonas Eschbach
    Deine Reaktion

    0

    0

    0

    0

    0

    0

    0
    Comments
      
    Noch keine Kommentare