Citadel: Forged With Fire - Neuer Patch mit mehreren Fixes

Wie fortan jeden Mittwoch gab's auch gestern einiges Neues bei Citadel: Forged With Fire. Der aktuelle Patch kümmert sich um einige Bugs und bringt Balance-Anpassungen.

Die Welt der Zauberer und Fabelwesen hat sich erneut weiterentwickelt. Citadel: Forged With Fire wird nun wöchentlich jeden Mittwoch mit Updates versorgt, mal große Patches, mal kleine Hotfixes. Gestern wurden beispielsweise die Kosten für Marmor und Ornamente verringert.

Obwohl diese Ausgaben erst beim letzten Patch erhöht wurden um schnelles Wachstum von Mega-Strukturen einzudämmen, haben die Entwickler gemerkt, dass sie damit wohl etwas übers Ziel hinaus geschossen sind. Um eine gewisse Balance jedoch trotzdem beizubehalten gab es zwei größere Änderungen:

  1. Die Zutat "Precious Stone" wurde gänzlich aus den Rezepten für Marmor und Ornamente entfernt
  2. Die benötigten Platten wurden im gesamten verringert und kosten nun 15-20% weniger

 

Miete deinen eigenen Citadel: Forged with Fire Gameserver von Nitrado!

 

Fixes/Tweaks

  • Gebogene Marmorwände clippen nun nicht mehr durch Decken
  • Struktur-Code überarbeitet um Server- und Clientauslasstung zu verringern
  • Problem behoben, bei dem das Spiel abstürzte wenn man einem Server beitrat
  • Problem behoben, bei dem das Spiel abstürzte wenn man das Menü für gezähmte Kreaturen öffnete

Coming Soon

Der nächste Patch wird etwas umfangreicher ausfallen. Außerdem könnt ihr euch auf Spaßigen Content bezüglich Halloween freuen.

Quelle: Steam

12. Okt, 13:23
269
0
Tobias Heinen
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare

Testserver
Vernetze dich mit uns




ESL Premium zertifiziert
Die nitrado.net Gameserver sind ESL zertifiziert und somit die erste Wahl für ESL Clanwars.
ESL PROTECTION CHECK