Conan Exiles - Neues Ladesystem für Mods

Mit dem neuen Ladesystem kannst du deine Mods in Conan Exiles endlich in die richtige Ordnung bringen.

Das Problem kennt man bereits von Titeln wie Ark: Survival Evolved oder Minecraft. Die Reihenfolge, in welcher man Mods installiert, spielt manchmal eine größere Rolle, als man denkt. So muss man in Minecraft zuallererst immer Forge installieren, denn ohne das, läuft nix. Ähnlich verläuft es bei Ark oder Conan Exiles. Einige Mods verändern das Spiel im Kern und müssen deshalb vor allen anderen geladen werden.

Dank des neuen Systems kann man nun auch in Conan Exiles Mods in spezifischer Reihenfolge installieren. Das eröffnet der Modding-Szene mehr Möglichkeiten und sollte uns Spielern auf Dauer wesentlich mehr umfangreiche Mods bescheren. Solche Mods fügen meist nicht nur Kleinigkeiten zum Spiel hinzu oder verändern ein paar Einstellungen, stattdessen verändern sie das Grundgerüst. Ein gutes Beispiel ist die Ark Mod Annunaki Genesis, welche alle Dino-Attribute anpasst, neue Kreaturen hinzufügt, neue Stärke und Schwierigkeiten und vieles mehr implementiert. Für Conan Exiles könnte ich mir so etwas auch sehr gut vorstellen.

Oftmals sind es auch neue Karten, welche beim Laden priorisiert werden müssen. Auch hier kann man anhand von Ark sehr gut sehen, welche Möglichkeiten den Moddern gegeben werden, und was für phänomenale Endprodukte sie dafür abliefern. Neue Grafiken, neue Texturen, neue Soundtracks und noch viele andere Dinge sind in den neuen Karten zu finden.

Zusammengefasst ist das neue System ein Schritt in die richtige Richtung. Im Endeffekt können Modder nämlich auch nur auf dem aufbauen, was ihnen der Entwickler zur Verfügung stellt. Da ist es umso erfreulicher, wenn beide Parteien zusammen arbeiten, um das Spiel weiter nach vorne zu bringen. Zu guter letzt können wir stolz berichten, dass dir das neue System natürlich direkt auf unseren Servern zur Verfügung steht. Dabei werden die Mods der Liste nach gestartet. Deine Kernmod sollte sich also ganz links bzw. an erster Stelle befinden.

 

Miete dir jetzt deinen eigenen Conan Exiles Server von Nitrado!

 

Wie stehst du zur Zusammenarbeit von Entwickler und Modder? Denkst du, dass es eine gute Idee ist, den Moddern so viel Möglichkeiten zu bieten? Schreib es uns in die Kommentare!

Quelle: Pressemeldung Bildquelle: Conan Exiles Wiki

4. Mai 2017, 15:47
15130
0
Leander Schuhr
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare