Das große Mincraft Aquatic Update naht!

Ein großes Minecraft Aquatic Update naht und könnte der Grund sein, die Vanilla Version wieder hervorzukramen.

Wie auf der MineCon Earth letztes Jahr angekündigt rückt der Release des großen Content Updates immer näher. Im zweiten Quartal des Jahres soll es soweit sein. Auch wir warten gespannt, denn dieses Update soll eine Menge Neuerungen mit sich bringen. Bisher waren die Ozeane bei Minecraft recht lieblos gestaltet, doch diese haben jetzt eine Überarbeitung bekommen.

 

Neue Mobs

Zu einem Aquatic Update gehören selbstverständlich auch neue Mobs. Neben Schildkröten, Fischen und Delfinen, die euch zu Schiffswracks führen, wird es auch das Phantom geben. Das Phantom taucht am Himmel auf und attackiert Spieler, die schon länger keine Mütze Schlaf mehr bekommen haben.

Der neue Ozean

Die nassen Tiefen der Blockwelt wurden nun deutlich interessanter gestaltet. Es soll Korallenriffe geben, welche mit neuen Fischen wie Tun- und Kugelfisch bewohnt werden. Eure Meere werden voll sein mit Seetang, Seegras und auch heißen Quellen werden zu finden sein. Auch neue Unterwasser-Ruinen und Eisberge dürfen nicht fehlen. Wie ihr seht, wird sich eine Erkundungstour in der Tiefe lohnen.

Neue Items & Blöcke

Neben neuen Mobs und neu gestalteten Ozeanen dürfen neue Blöcke und Items auch nicht fehlen. Es wird eine neue Waffe, den Dreizack, geben. Dieser kann auf Gegner geworfen werden um diese zu verzaubern. Vier neue Verzauberungen bringt das Update. Und selbst die öden Holzblöcke wurden überarbeitet. Ihr könnt nun entscheiden, ob der Holzblock überall oder nirgends Rinde hat.

 

Quelle: https://minecraft.gamepedia.com/Update_Aquatic

 

1. Mär 2018, 15:01
4820
Michelle Wolf
Deine Reaktion

0

0

4

0

0

1

0