DayZ - Details zum Wipe und Update 1.13

Update 1.13 ist da mit einem neuen Gewehr, infizierten Änderungen und mehr

Hallo Survival Fans! Update 1.13 ist jetzt für DayZ-Server verfügbar. Damit kommen neue Inhalte, frische Loot Spawns, und ein Wipe von allen offiziellen Servern. Während die inoffiziellen Server nicht gewiped werden, wird es dennoch empfohlen, dies zu tun. Mit dem Zusatz von neuen Waffen, infizierte Arten, und vieles mehr; Wir haben für Sie alle wichtigen Informationen aus Update 1.13 unten gesammelt!


DayZ Private Server für PC, Xbox One, und PS4!

Miete deinen eigenen DayZ Server bei Nitrado


DayZ Update: Version 1.13 Details

Lasst uns keine Zeit verlieren und direkt in die spannenden Änderungen und Ergänzungen schauen, die Version 1.13 mit sich bringt:

M16-A2-Sturmgewehr:

Update 1.13 wurde auf allen Plattformen veröffentlicht und führt das legendäre M16-A2-Sturmgewehr ein. Dieses Gewehr mit seinem ikonischen 3-Schuss-Stoß wird dir helfen, alle Infizierten und feindlichen Überlebenden, die sich dir entgegenstellen, zu zerreißen. Das M16-A2 kann mit der Standardmunition 5.56x45mm NATO bestückt werden und ist auch mit den meisten M4-A1-Magazinen kompatibel. Obwohl die Anpassungsmöglichkeiten für das M16-A2 sehr begrenzt sind, wird es in der ganzen Welt leichter zu finden sein als das M4-A1-Gewehr.

Änderungen an Waffenaufsätzen und Kampf:

Neben einer neuen Waffe gibt es auch einige neue Waffenaufsätze. Wir beginnen mit der neuen ATOG 6x48-Optik. Diese Optik ist, genau wie die kleinere ATOG, mit jedem westlichen Gewehr kompatibel, das eine Schiene für Aufsätze hat. Diese neue Optik kommt zusammen mit zwei neuen Magazinen: ein 45-Schuss-Magazin für KA-74-Gewehre und ein standardisiertes 60-Schuss-Magazin für 5,56x45mm-Gewehre (welches das aktuelle gekoppelte 30-Schuss-Magazin ersetzen wird).

Die Art und Weise, wie der Zustand der Bewusstlosigkeit während eines Schusswaffenkampfes funktioniert, hat sich geändert. Die Dauer der Bewusstlosigkeit hängt nun von dem Kaliber ab, mit dem man niedergeschlagen wurde. Es wurden auch eine Reihe von Änderungen an den Hitboxen der Spieler vorgenommen, um die Wahrscheinlichkeit unglücklicher Ereignisse zu verringern, wie z. B. bewusstlos zu werden und sich dann ein Bein zu brechen.  Die Änderungen am kampfunfähigen Zustand gehen auch mit einigen Änderungen am Schutz einher, den die Spieler tragen. Die Stärke von Polizei- und Plattenschutzwesten wurde reduziert, und die Platteschutzweste selbst ist ebenfalls weniger haltbar. Die Änderung wird auf alle ballistischen Westen ausgedehnt, die Westen werden auch einen viel höheren Verbrauch an Reparaturmaterial haben.

Änderungen an Infizierten:

Update 1.13 kommt mit einigen neuen infizierten Arten, Änderungen an den infizierten, und an unbehandelten Wunden der Spieler. Eine der größten Änderungen, die bemerkt werden kann, ist, dass die Infizierten in ihren Fähigkeiten unterschiedlicher sind. Dies wird durch das Hinzufügen neuer Typen von Infizierten und die Skalierung des Schwierigkeitsgrads der Infizierten mit dem Gesamtfortschritt des Spielers in der Welt erreicht. Während du die Welt erkundest und versuchst zu überleben, solltest du darauf achten, dass du nicht einem der neuen schweren Soldaten, Militäroffiziere, Runner oder schweren Polizisten begegnest.

Mit der Einführung der Möglichkeit, dass Wunden infiziert werden können, werden die Dinge viel gefährlicher und das bedeutet, dass du vorbereitet sein musst. Wenn eine Wunde infiziert wird, breitet sich die Infektion über zwei verschiedene Stadien aus. Das erste Stadium kann durch einfaches Desinfizieren der Wunde behandelt werden. Das zweite Stadium hingegen ist unbarmherziger und muss mit Antibiotika behandelt werden. Die zweite Stufe beinhaltet auch einen neuen Fieberzustand, der ausgelöst wird, wenn sich der Spieler eine Grippe einfängt.

Changelog:

Diese und weitere Änderungen findest du im vollständigen Changelog für PC/Konsole, das unten verlinkt ist. Werfen wir einen Blick auf einige der wichtigsten Neuerungen, die mit Version 1.13 eingeführt wurden:

Die wichtigsten Ergäzungen:

  • M16-A2 Gewehr
  • Burst-Fire-Modus
  • ATOG 6x Zielfernrohr
  • 45 Schuss KA-74 Magazin
  • 60 Schuss standardisiertes Magazin
  • Mit unsauberen Lappen behandelte Wunden können infiziert werden
  • Der Zustand "Desinfiziert" wird nun im Tooltip des Gegenstands hervorgehoben
  • Geräusche hinzugefügt, wenn der Charakter hungrig ist
  • Fiebersymptom bei Grippe hinzugefügt
  • Radiale Unschärfe für den Treffereffekt hinzugefügt
  • Jodtinktur
  • rohe Machete
  • Orientalische Machete
  • No-Pause-Optionen
  • Infizierte werden jetzt nachts von Rauchgranaten, Flareguns und Feuerstellen angezogen
  • Neue spezielle Typen von Infizierten (Schwerer Soldat, Militär-Offizier, Runner und Schwere Polizei)

Mehr Informationen - Update 1.13 Changelog: PC: DayZ Update 1.13 - Konsole: DayZ Update 1.13


DayZ Private Server für PC, Xbox One, und PS4!

Miete deinen eigenen DayZ Server bei Nitrado


Mehr zu DayZ:

14. Jul, 10:15
2435
Reto Mertner
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0