Der erste Nitrado.net Change Log: Mai 2018

Mai 2018 Change Log für Nitrado.net

Willkommen zum ersten Nitrado Change Log. Hier werden wir die wichtigen Korrekturen und Änderungen, die in letzter Zeit bei Nitrado vorgenommen wurden, bekannt geben. Wir setzten uns das Ziel, Euch mit den neusten Funktionen und Änderungen des Monats auf dem laufenden zu halten.

Diesen Monat hat das Team von Nitrado viele Funktionen hinzugefügt, optimiert und verbessert. Der Bestellvorgang für die Auswahl des Spiels sowie das Verhalten beim Stoppen/Neustarten des Servers hat sich geändert. Weitere Informationen zu den Verbesserungen und Änderungen in diesem Monat findest Du in der Liste unten! Lass uns einen kurzen Blick auf einige der wichtigsten Funktionen in diesem Monat werfen.


Genieße deine Lieblingsspiele, am besten auf Deinem eigenen Nitrado.net Game Server!

Miete Deinen eigenen Game Server bei Nitrado!


Neues Verfahren zum Bestellen von Game Servern

Bei der Bestellung eines neuen Spiels wurde ein neuer Prozess implementiert. Du bekommst nun die Möglichkeit, das Spiel zuerst auszuwählen. Es gibt auch die Möglichkeit, das Spiel später einfach auszuwählen. Du kannst die neue Seite finden, indem Du versuchst, einen Service zu bestellen oder indem Du auf den Link unten klickst:

Neues Verhalten der "Start/Stop/Restart"-Tasten

Die Neustartfunktion wurde diesen Monat komplett überarbeitet. Einige Spielserver benötigen spezielle Einstellungen, um richtig zu starten. Diese Einstellungen werden nun erzwungen, um sicherzustellen, dass der Spielserver in einer "vernünftigen" Weise starten kann. Wenn Du also vergessen hast, den GSLT-Token zu setzen, wirst Du beim Start des Servers daran erinnert. Dies verhindert auch häufige Fehlkonfigurationen und einfache Fehler. Keine kryptischen Fehlermeldungen mehr, ja! :D
Wenn wir einige Einstellungen verpasst haben, oder Du einen Vorschlag hast, lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Wenn Dein Game Server zu lange braucht, um zu starten oder zu stoppen, kannst Du mit den neuen weißen Buttons, die nach einer bestimmten Zeit erscheinen, einen Start oder Stopp erzwingen. Manchmal steckt ein Game Server in einer Endlosschleife, weil er Schwierigkeiten bei der Konfiguration oder andere Komplikationen hat, die einen Serverstart behindern können. Mit diesen Schaltflächen hast Du die nötige Durchsetzungskraft, um den Server zu kontrollieren.


Mehr Spiele bei Nitrado!

Neue Spiele in der Nitrado Cloud. Schau Dir an, was es in diesem Jahr Neues gibt:

 


Ganzer Change Log

Eine vollständige Liste der in diesem Monat vorgenommenen Änderungen und Korrekturen:

Website:

  • Die holländische Version von Nitrado.net zeigt nun die englischen News-Artikel
  • Ein Fehler wurde behoben, der Benutzer daran hinderte, Server über unsere Landingpages zu kaufen, wenn sie Edge oder Safari verwendeten.
  • Neuer Bestellvorgang zur Auswahl Ihres Spiels bei der Anmietung eines Dienstes: https://server.nitrado.net/games/select
  • Neues Domain-Bestellsystem
  • Aktualisierung unserer Datenschutzerklärung als Verweis auf DSGV
  • Neue Nitrado Business Seite: https://server.nitrado.net/deu/pages/business

Web Interface/Services:

  • Das Restart-Feature hat ein komplettes Refactoring und die Möglichkeit, Optionen abhängig von einem bestimmten "Zustand" hinzuzufügen (klingt sehr meta, weil es sehr flexibel ist) Hier sind zwei Beispiele:
    • CS:GO kann nur korrekt gestartet werden, wenn ein GSLT Token-Set vorhanden ist. Diese Option muss gesetzt werden, bevor der Benutzer den Server (wieder) starten kann. Wenn der Token bereits gesetzt ist, wird diese Option nicht angezeigt.
    • Ein Minecraft-Server ist sehr unsicher, wenn der Online-Modus auf false gesetzt ist. Gleiches gilt für die RCON-Funktion ohne Passwort. Wenn diese Optionen auf einen unsicheren Zustand gesetzt sind, wird sie dem Benutzer beim Neustart angezeigt. Diese Optionen werden nicht erzwungen, da es triftige Gründe gibt, sie auf diesen Zustand zu setzen.
  • Wenn ein Server gestartet wird, wird die Starttaste ausgeblendet und die Stop/Restart-Tasten werden angezeigt:
    • In diesem Fall erscheinen nach einer bestimmten Zeit zwei neue (weiße) Buttons, oder wenn der Benutzer die Seite neu lädt.
    • Dies ist ein Fallback, um sicherzustellen, dass der Benutzer den Spielserver starten und stoppen kann, auch wenn unser internes Backend nicht synchronisiert oder blockiert ist.
  • Kann den TS3MusikBot jetzt auch mit einem Discord Server verwenden.: https://wiki.nitrado.net/en/Applying_TS3MusicBot_to_a_Discord_Server
  • wwww-Subdomains so korrigiert, dass "www" auch über https verfügbar ist, wenn let's encrypt für Webspaces verwendet wird.
  • Eine einfache Möglichkeit, Seed auf Ihrem PixARK Game Server zu ändern, wurde hinzugefügt: https://wiki.nitrado.net/en/Changing_the_Seed_of_your_PixARK_Game_Server

Kleine Game Verbesserungen:

  • sevendtd- Anzeige der aktuellen Spielzeit und des aktuellen Datums im Dashboard (Nice für Debuggingzwecke)
  • mta-  Der Bildschirm zum Bearbeiten der Konfigurationsdatei wurde überarbeitet. (behebt auch das Speichern großer Dateien)
  • gmod- Der steamWebApiKey wird nun beim Neustart erzwungen, wenn die Collection-ID gesetzt ist.
  • pixark- Die Option zum Neustart mit Countdowns wurde hinzugefügt.
  • ts3mb- Dashboard-Grafik Bugs korrigiert
  • factorio- Alle Einstellungen werden jetzt korrekt übersetzt.
  • arkse- Immer das richtige Passwort im Dashboard anzeigen
  • arma3- epoch update 1.2 verfügbar
  • empyrion- Neuschreiben des gesamten YAML-Parser-/Einstellungshandlings. Sollte jetzt schusssicher sein. ;)
  • … und viele kleine Bugs behoben.

Genieße deine Lieblingsspiele, am besten auf Deinem eigenen Nitrado.net Game Server!

Miete Deinen eigenen Game Server bei Nitrado!

2. Jun 2018, 20:27
2859
0
Maximilian Hamstengel
Deine Reaktion

4

0

2

0

1

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare