DreamHack - Spezielles Turnier für "Senioren" angekündigt

Wer an der DreamHack teilnehmen möchte und über 30 ist, darf nicht mehr mit dem jungen Gemüse spielen. Ihr seid jetzt Senioren!

Am 17. Juni 2017 startet die DreamHack in Jönköping, Schweden. Bei dem Event wird es vier verschiedene Turniere geben: Junioren, Senioren, Frauen und Free-For-All Matches. Zu den älteren Semestern werden all jene CS:GO-Spieler gezählt, die bereits seit drei Jahrzehnten unter uns weilen. Wer also keine 29 mehr ist muss sich an den Tisch mit Gebäck, Fencheltee und Rheumadecke setzen.

Doch auch für die Klapprigen, Langsamen und Gebrechlichen gibt es was abzustauben. Platz 1. erhält 10.000 SEK (etwas mehr als 1.000€), der Zweite bekommt immerhin noch 5.000 SEK und Platz 3. steht mit Produktpreisen auf dem Siegertreppchen.

DreamHack_Seniors

Da es laut Studien nach einem Alter von 24 Jahren bei Spielen wie CS oder StarCraft zum Rückgang der Reaktionsfähigkeit kommt, ist eine gesonderte Einstufung von betagteren Gamern nachvollziehbar. Was nicht bedeutet, dass sie keine Arschtritte mehr verteilen können: Taz zum Beispiel gehört trotz fortgeschrittenem Alter zu einigen der Top-Spieler.

Wer sich also trotz Altersschwäche dazu berufen fühlt, kann sich in Schweden die ergraute Krone verdienen. Entsprechende Reaktionen vorausgesetzt.

 

Quelle: Kotaku

8. Mai 2017, 10:30
6508
Tobias Heinen
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0