Empyrion - Alpha 5.0.2 ist ebenfalls da

Empyrion fühlt sich momentan an wie ein Weihnachtskalender, denn jeden Tag wartet hinter einem der Türchen ein neues Update. Heute kam die Alpha 5.0.2 raus und wir haben uns einmal angeschaut, was es diesmal Neues gibt.

Nachdem in den letzten beiden Tagen bereits die Alpha 5.0 und 5.0.2 für Empyrion Galactic Survival erschienen ist, folgt heute die Alpha 5.0.2 und macht damit den vorweihnachtlichen Triple komplett. Neben den obligatorischen Bugfixes und Verbesserungen ist es nun möglich, noch nicht ausgewachsene Pflanzen mit Hilfe des Multitools aufzusammeln. Außerdem wird eine Linie zwischen zwei Punkten angezeigt, wenn man zwischen ihnen zum Warpsprung ansetzen kann.

Auch bei den Drohnen hat sich etwas getan, denn nun können sie nicht mehr benutzt werden, um Frachtcontainer zu öffnen. Dies soll verhindern, dass Drohnen fremde Behälter öffnen können, ohne angegriffen zu werden. Zusätzlich wurde die Option "Infinite" für einen endlosen Drohnenfluss in die playfield.yaml eingefügt. Der fleißige Spieler Frigidman hat außerdem für ein Update der Handelsstationen auf Ningues und Zeyhines gesorgt.

Der Rest des Updates besteht aus den bereits angesprochenen Bugfixes und Verbesserungen. Dies betrifft beispielsweise Partikeleffekte, Probleme mit der Nahrungsanlage und die Beseitigung eines Exploits auf dem Marktplatz. Die genaue Liste an Änderungen kannst du hier einsehen.

Was denkst du über die ständigen Updates für Empyrion Galactic Survival? Nerven sie dich oder freust du dich, dass momentan täglich etwas Neues kommt? Schreib es uns in die Kommentare!

Quelle: offizielle Homepage

23. Dez 2016, 17:39
2827
0
Ricardo Beigang
Deine Reaktion

2

0

1

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare