Escape from Tarkov - Entwicklertagebuch 2016

Das Entwicklertagebuch 2016 von Battlestate Games zeigt auf beeindruckende Weise den Fortschritt, den Escape from Tarkov macht. Wir haben uns das Ganze einmal angeschaut.

Für die Entwickler von Battlestate Games war 2016 ein sehr produktives Jahr, denn der MMO-Shooter Escape from Tarkov nimmt immer weiter Gestalt an und scheint all die ambitionierten Versprechen tatsächlich zu halten. Nun hat man das Jahr gewissermaßen Revue passieren lassen und ein Entwicklertagebuch veröffentlicht, in dem der aktuelle Stand des herkulischen Projektes erläutert wird. Da das Video komplett in Russisch ist, fassen wir das Ganze einmal für dich zusammen.

Das Entwicklertagebuch zeigt von Beginn an, wie viel Liebe zum Detail in den Waffen steckt und wie nahe an der Realität deren Verhalten ist. Außerdem wird auf diverse Waffenaufsätze eingegangen, beispielsweise das taktische Licht und die Visiere. Ebenso werden einige Nahkampfwaffen gezeigt, beispielsweise ein Messer und eine Axt. Aber auch die Gadgets von Escape from Tarkov kommen nicht zu kurz. Vom automatischen Dietrich über Türschlossknacker bis hin zur Zange wird hier eine breite Auswahl samt kurzer Erklärung zur Funktionsweise und Anwendungsbeispiele vorgestellt. Ein separater Abschnitt im Video widmet sich dann auch noch den Granaten.

Im Verlaufe des Videos geht man auch auf den PvE-Modus im Spiel ein. Escape from Tarkov wird mit den Scavs eine Fraktion speziell für den PvE beinhalten, die laut dem Entwickler in Zukunft noch eine wesentlich wichtigere Rolle bekommen wird. Aber auch an den anderen Charakteren und Fraktionen wird natürlich weiterhin fleißig gewerkelt.

Sehr interessant ist auch das vorgestellte Schadensmodell von Escape from Tarkov. Jeder Teil des Körpers wird dabei individuell behandelt und hat einen eigenen Gesundheitswert. Der Spieler wird mit Knochenbrüchen, Blutungen, Prellungen und Schmerzen konfrontiert, die sich allesamt auf die eine oder andere Art und Weise auswirken. In dem Zusammenhang wird auch nochmal die Wichtigkeit von Nahrung, angemessener Kleidung und dergleichen sowie auf die Attribute der Spielfigur eingegangen.

Insgesamt können die Szenen im Entwicklertagebuch allein schon aufgrund ihrer stimmungsvollen Atmosphäre bereits jetzt überzeugen Escape from Tarkov weckt mit jeder neuen Information, die wir aktuell bekommen, mehr und mehr das Bedürfnis, sich selbst ins Abenteuer zu stürzen.

Was denkst du über den aktuellen Eindruck, den Escape from Tarkov hinterlässt? Bekommst du auch schon Lust auf das Spiel? Schreib es uns in die Kommentare!

Quelle: Youtube-Kanal von Battlestate Games

27. Dez 2016, 15:00
2703
0
Ricardo Beigang
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare