Escape from Tarkov geht in die extended Alpha

Schon bald wollen die Entwickler des Spiels Escape from Tarkov den Schritt in die Extended Alpha Phase wagen, vielleicht sogar noch vor Jahresende.

Die Meldung der Entwickler von Escape from Tarkov sorgt für Aufsehen – die Extended Alpha des vielversprechenden Shooters steht kurz bevor. Das Spiel sei nun bereit für eine neue, komplexe Stufe der Entwicklung, verkündet Battlestate Games. Wahrscheinlich noch in diesem Jahr soll die Extended Alpha Phase starten.

Escape from Tarkov Woods Alpha-Screenshot Escape from Tarkov Woods Alpha-Screenshot

Die Einzelheiten:

  • Eine neue Raid Location, The Woods. Weite offene Flächen gepaart mit dichten Wäldern und Vegetation die neue Taktiken erfordern.
  • Waffen Defekte und ein Reparatur System.
  • Möglichkeit Gruppen zu erstellen um gemeinsam einen Raid zu bestreiten.
  • Verbesserte Spiel Physik.
  • Ständige Verbesserungen der Performance und Fehlerbehebung bekannter Probleme.
  • Alles was bisher in der Alpha verfügbar ist.
  • Abschaffung der NDA! Das heißt ihr könnt ab der Extended Alpha streamen, Videos und Bilder machen und Teilen so viel ihr wollt!

Wer kann an der Extended Alpha teilnehmen?

Battlestate Games bietet verschiedene Möglichkeiten, jedoch alle betreffen Vorbesteller des Spiels. Hast du die Prepare for Escape Edition bestellt, besteht eine 25% Chance auf den Zugang zur Extended Alpha. Dasselbe gilt für die Vorbesteller der Left Behind Edition.

„Escape from Tarkov“ ist ein vielversprechender Shooter aus dem Entwicklerstudio Battlestate. Vorbestellungen sind auf der Homepage von EfT ab 34,99 Euro möglich, es sind verschiedene Optionen verfügbar.

Hast du Escape from Tarkov schon vorbestellt? Was erwartest du von dem Shooter? Schreib es uns in die Kommentare!

Quelle: escapefromtarkov.com

22. Dez 2016, 18:04
2950
0
Gabi Heuer
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare