Fallout 4 - Wasteland Workshop DLC erhält ersten Trailer

Auch das zweite Add-On zu Fallout 4 begeistert uns schon vor Release mit einem Trailer der die vielfältigen Möglichkeiten der eigenen vier Wände unterstreicht und neue Features fürs Eigenheim bietet.

Wasteland Workshop bringt neuen Stoff für Häuslebauer und versorgt uns mit Käfigen für wilde Tiere, Neonbeleuchtungen in den verschiedensten Farben und einem Upgrade für unsere Rüstkammer. Raider und Mirelurks werden nun nicht mehr nur von Stromschlägen gegrillt oder von Selbstschussanlagen aufs Korn genommen, sondern können nun auch per Kreissägen-Walze artgerecht filetiert werden.

Fallout 4

Bethesda brachte gestern den offiziellen Trailer zum zweiten DLC Wasteland Workshop raus und macht uns damit auf die neuen Möglichkeiten aufmerksam, welche sich in unseren Siedlungen bieten. Wir lassen beispielsweise eine Todeskralle im Ring gegen (mehr oder weniger) freiwillige Kämpfer antreten und bauen uns Pflanzkübel um auch innerhalb der Wohnung Mutabeeren, Melonen oder Mais ernten zu können.

Wasteland Workshop erscheint am 12. April 2016 zeitgleich für Xbox One, PlayStation 4 und PC. Infos zum letzten Patch oder anderen News zu Fallout 4 findest du auf unserer Themenseite.

Hast du dir den Season Pass von Fallout 4 zugelegt, oder kaufst du nur die Erweiterungen, die dir am besten gefallen? Nimmst du überhaupt zusätzlichen Kosten in Kauf? Poste deine Meinung in den Kommentaren!

Quelle: TheGNet

6. Apr 2016, 08:22
3748
0
Tobias Heinen
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare