Farming Simulator 22 - Server Vorbestellungen jetzt verfügbar!

Farming Simulator 22 - Erstklassige neue Features, Karten und Maschinen kommen am 22. November

Hast du deine Maschinen schon abgestaubt und geölt? Dann nichts wie los, denn wir werden bald Zeuge von etwas Großem!

Mach dich bereit für das beste Farming-Erlebnis, das du dir vorstellen kannst, mit einem verbesserten kostenlosen Precision Farming DLC, GIANTS Engine 9-Technologie, neuen Karten und vielem mehr.

Der frühe Vogel fängt den Wurm!

Keine Zeit zu verlieren: Farming Simulator 22 nähert sich mit großen Schritten und wird viele neue Features bringen, um dein Farming-Erlebnis so großartig wie noch nie zu machen. Das Spiel wird für PC, Mac, PlayStation 4 & 5, Xbox Series X/S, Xbox One und Stadia erhältlich sein.

Wir haben genau das Richtige für dich, wenn du der Erste auf dem Feld sein willst, sobald das Spiel veröffentlicht wird:

Vorbestellungen für private Farming Simulator 22 Server sind ab sofort möglich!

Da Nitrado Offizieller Server Partner ist, bieten unsere Server die Möglichkeit zum Crossplay, damit du die Früchte deiner Arbeit mit so vielen deiner Freunde wie möglich genießen kannst!


Die umfassendste und vielfältigste Farming-Erfahrung!
Das beste Erlebnis bietet dein eigener Nitrado.net Gameserver!

Bestelle deinen eigenen Farming Simulator 22 Server von Nitrado noch heute vor!

 


Schauen wir uns die Details zu FS22 an!

Der Farming Simulator 22 wird viele neue Elemente und mehr Freiheit als je zuvor bieten. Jetzt kannst du die verschiedenen Jahreszeiten auf zwei neuen Karten und einer aktualisierten Erlengrat-Karte erleben. Diese Karten sind von amerikanischen und europäischen Landschaften inspiriert und ermöglichen es dir, verschiedene landwirtschaftliche Tätigkeiten mit mehr als 400 Maschinen und Geräten von über 100 authentischen Landwirtschaftsmarken auszuführen.

Neue Karten

Hier ist ein Blick auf Elmcreek, die neue US-Karte des Farming Simulator 22.

Der Schwerpunkt von Elmcreek liegt auf ausgedehnten landwirtschaftlichen Flächen. Es ist ein großes Industriegebiet mit einigen Wohngebieten und Geschäften. Es gibt noch Ausläufer der Infrastruktur, die an eine große Stadt auf der Landkarte erinnern. Es gibt eine Tankstelle, verschiedene kleine Geschäfte, Wohngebiete, sogar ein Baseballstadion und ein Bowlingcenter. Aber wenn man genau hinschaut, gibt es auch einige Orte zu entdecken, die speziell mit den verschiedenen Jahreszeiten im Spiel verknüpft sind.

Dieser offizielle Beitrag geht sehr detailliert auf alle Überlegungen ein, die zu dieser neuen Bereicherung geführt haben.

Hast du schon einmal einen Ausflug in die französische Provinz gemacht? Bald kannst du das ganz bequem von deinem Spielesessel aus tun. Erfreue dich an der wunderschönen Landschaft von Haut-Beyleron, der französischen Karte im Farming Simulator 22.

In Haut-Beyleron gibt es viele Orte zu entdecken, die alle Teil der schönen Hügellandschaft und der verschiedenen Verkaufsstellen sind, an denen du deine Waren verkaufen kannst. In der Mitte der Karte befindet sich ein Schloss - nur einer der Einflüsse, die von südöstlichen Gemeinden wie Sisteron, das auch als "Tor zur Provence" bezeichnet wird, stammen.

Hier erfährst du alles über die Inspirationen für diese Karte, welche Nutzpflanzen in ihrem Klima gedeihen und auf welche Wetterbedingungen du dich vorbereiten musst.

Verbesserte Performance & Grafik

Der Farming Simulator 22 soll so realistisch und schön wie möglich werden. Deshalb wird die neue Version der hauseigenen Spiel-Engine des Entwicklers, GIANTS Engine 9, zahlreiche Verbesserungen in Sachen Leistung und Grafik implementieren.

Die vielleicht bedeutsamste unter ihnen ist das Parallax Occlusion Mapping. Parallax Occlusion lässt das Terrain und andere Oberflächen im Spiel detaillierter und dynamischer aussehen. Das Ergebnis sieht sehr realistisch aus und verleiht dem Spiel Tiefe. Wie zum Beispiel den Reifenspuren auf dem Feld und den darin entstehenden Gräben.

Und du brauchst dir keine Sorgen über Leistungseinbußen zu machen, da diese Technologie deine Hardware kaum belastet. Die Intensität dieser Funktion kann in den Grafikeinstellungen angepasst werden.

Neue Nutzpflanzen und Produktionsketten

Eine weitere erwähnenswerte Neuerung sind die Produktionsketten, die dir die Möglichkeit geben, deinen landwirtschaftlichen Betrieb um neue Geschäftsfelder zu erweitern.

Nehmen wir zum Beispiel die Getreidemühle. Die Getreidemühle ist nicht nur ein Ort, an dem du deinen Weizen verkaufst. Sie ist eine Produktionsstätte und ein Ort, an dem dein Getreide verarbeitet wird. Du kannst entweder eine Mühle besuchen, die bereits auf der Karte platziert ist, oder selbst eine auf einem Stück Land bauen, das du besitzt.

Anstatt deinen Weizen nach der Ernte nur zu verkaufen, kannst du ihn auch zur Mühle transportieren, um feines Mehl zu erhalten. Wenn du dieses an die Bäckerei lieferst, kannst du dort Brot oder Kuchen herstellen. Die meisten Produktionsstätten verfügen über mehrere Produktionsketten mit unterschiedlichen Inputs und Outputs. Diese sind als Rezepte aufgelistet, die dir zeigen, was herstellbar ist und was dafür benötigt wird.

Weitere Informationen zu dieser neuen Mechanik findest du hier.


Die umfassendste und vielfältigste Farming-Erfahrung!
Das beste Erlebnis bietet dein eigener Nitrado.net Gameserver!

Bestelle deinen eigenen Farming Simulator 22 Server von Nitrado noch heute vor!

 


Ergänzend zu diesen neuen Produktionsketten werden drei neue Nutzpflanzen hinzukommen: Weintrauben, Oliven und Sorghum.

Weintrauben und Oliven sind nicht nur zwei neue Kulturpflanzen, sondern bringen auch neue Spielmechaniken mit sich, die sich auf verschiedene Bereiche im Spiel auswirken werden.

Und Sorghum? In den Vereinigten Staaten ist Sorghum ein beliebtes Getreide, das sich perfekt für die vom Mittleren Westen inspirierte Karte Elmcreek eignet. Da es sich um eine sehr nahrhafte Pflanze handelt, gewinnt sie in wärmeren Regionen rund um den Globus immer mehr an Bedeutung - und ist damit eine passende Ergänzung zur Liste der Getreidearten im Farming Simulator.

Gratis DLC

Darüber hinaus ist bereits ein kostenloser DLC für den Farming Simulator 22 in der Entstehung: Precision Farming.

Die erste Version von Precision Farming für den Farming Simulator 19 fügte dem Spiel smarte landwirtschaftliche Technologien hinzu. Der DLC war ein großer Erfolg und wurde weltweit eine Million Mal für PC und Konsolen heruntergeladen.

Die FS22-Version des Precision Farming DLCs, die im Frühjahr 2022 erscheinen soll, wird die Funktionen der ersten Version wie Bodentypen, Bodenproben, variable Ausbringungsraten und wirtschaftliche Analysen enthalten.

Aber der Fokus des neuen DLCs wird noch darüber hinausgehen. Um die Nachhaltigkeit deiner Farm zu erhöhen, wird es optische Sensoren geben! Weitere Details und neue Features werden bald bekannt gegeben.


Wenn du dich noch nicht für FS22 und deinen eigenen Server entschieden hast, musst du dir unbedingt den Cinematic Trailer ansehen, um dich in die richtige Farming-Laune zu bringen!

Und vergiss nie: Heute pflanzen. Morgen ernten.

Die Landwirtschaft ist mehr als ein Job, sie ist eine Berufung.


Bestelle deinen Server jetzt vor und sei unter den Ersten,
die den Farming Simulator 22 erleben!


Die umfassendste und vielfältigste Farming-Erfahrung!
Das beste Erlebnis bietet dein eigener Nitrado.net Gameserver!

Bestelle deinen eigenen Farming Simulator 22 Server von Nitrado noch heute vor!

 


Für mehr Farming Simulator:

17. Sep, 16:22
2525
Sebastian Offner
Deine Reaktion

0

0

0

1

0

0

0