Final Fantasy XV - Release auf Ende November verschoben

Am Wochenende kamen Gerüchte auf, dass Final Fantasy XV verschoben werden könnte. Nun ist es offiziell: Das Spiel erscheint erst Ende November.

Vergangenes Wochenende titelten einige Newsportale, dass der kommende "Final Fantasy"-Teil um knapp zwei Monate verschoben werden würde. Mehrere Quellen bei GameStop hätten den Seiten Informationen über ein neues Releasedatum auf Werbemitteln zugespielt. Da es keine Beweise in Form von Bildern gab, wurde dies zunächst als Gerücht behandelt. Nachfolgend tauchte jedoch noch dieses Bild auf:

Final Fantasy XV

Inzwischen ist es offiziell, dass der Release des Spiels auf den 29.11.2016 verschoben wurde. Dies gab Square Enix heute in einer Pressemitteilung bekannt.

"Unsere Vision [ist] es, einen Grad von Freiheit und Realismus zu kreieren, den man bisher in dieser Reihe noch nicht gesehen hat. Leider benötigen wir etwas mehr Zeit um diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen und sind zuversichtlich, dass uns der neue Release-Termin dabei helfen wird. Als Team wollen wir, dass Final Fantasy XV einen Grad der Perfektion erreicht, den unsere Fans verdienen. Wir hoffen daher auf euer Verständnis."

- Hajime Tabata, Game Director

Was denkst du über den verschobenen Release? Glaubst du, dass zwei Monate zusätzlicher Entwicklungszeit viel am Spiel ändern werden? Schreib es uns in die Kommentare.

Quelle: kotaku, Square Enix

15. Aug 2016, 16:01
1768
0
Fabian Jahoda
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare