gamescom 2016 - Trailer zu Mafia 3

Während die meisten Aussteller auf der gamescom 2016 sich auf ein bis zwei große Titel beschränken, stellt uns Take Two Interactive eine ganze Reihe an Spiele vor, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Den Anfang macht dabei Mafia 3.

Take Two Interactive hat ein breites Portfolio an Spieletiteln und -reihen. Dementsprechend abwechslungsreich zeigte man sich dann auch auf der gamescom 2016: Action, Sport, Aufbaustrategie - alles war vertreten. Mafia 3 macht dabei den Anfang. Leider gab es vor Ort aber auch einige technische Probleme, so dass unsere Eindrücke von WWE 2K17 und NBA 2K17 noch ein wenig auf sich warten lassen.

Dafür war die Präsentation von Mafia 3 umso beeindruckender. Wie schon im letzten Jahr hatte der Veranstaltungsort eine regelrechte Kino-Atmosphäre und das beeindruckende Soundsystem verschaffte dem Videomaterial eine passende Wuchtigkeit. Gezeigt wurden in erster Linie einige Gameplay-Elemente, wobei man sich nach Mehrheitsbeschluss unter den anwesenden Gästen dafür entschied, den gezeigten Abschnitt möglichst lautlos zu spielen. Danach waren dann auch die Einkäufe zu Beginn der Mission gerichtet: Eine schallgedämpfte Pistole ist bei dem Vorgehen natürlich Pflicht, aber ein paar weitere Goodies in Form von Granaten und Medkits wurden trotzdem mitgenommen.

Die ersten paar Gameplay-Minuten waren dann auch dementsprechend sehr interessant anzusehen. Teils kam besagte Pistole zum Einsatz, teils ein Messer mit einigen recht brutalen Todesanimationen - die Mafia ist nun mal nicht zimperlich. Taktische Manöver wie Pfeifen sorgten dafür, dass man größere Gegnermengen trennen und nacheinander ausschalten konnte.

Zum Ende hin wurde es dann aber doch etwas brutaler und schießwütiger, als es unserem Missionsziel Tony an den Kragen ging.

Insgesamt eine durchaus gelungene Präsentation von Take Two Interactive, die von einem neuen Trailer für Mafia 3 abgerundet wurde:

Was denkst du über Mafia 3? Freust du dich schon auf das Spiel? Schreib es uns in die Kommentare.

Quelle: gamescom 2016

18. Aug 2016, 11:15
1720
0
Ricardo Beigang
Deine Reaktion

1

0

0

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare