Gold Hunter Multiplayer - Jetzt auf Kickstarter

Suche nach Gold! Gold Hunter Multiplayer ist jetzt live auf Kickstarter

Wolltest du schon immer zusammen mit deinen Freunden nach Gold suchen? Die Entwickler von "eXtreme Studios" machen das möglich! "Gold Hunter" wird das erste Minenspiel sein, das Multiplayer unterstützt.

In diesem Spiel dreht sich alles um die Lust und das Streben nach Gold. Du kannst allein oder mit deinen Freunden online nach Gold suchen. Jeder Anfang ist schwer und mit wenig Geld und einem Metalldetektor ausgestattet, geht die Jagd nach dem begehrten Edelmetall los.
Entdecke eine wunderschöne, detailreiche offene Welt. Erweitere dein Geschäft, beantrage Lizenzen, miete einen Claim, verbessere deine Ausrüstung und fahre mehr als 50 verschiedene Fahrzeuge. Es wird sich für dich lohnen, also worauf wartest du noch?

Schau dir noch heute einige der wichtigsten Funktionen an und unterstütze Gold Hunter auf Kickstarter!


Du suchst nach Gold? Hiermit kommst du dem Edelmetall einen Schritt näher!

Support Gold Hunter - Multiplayer auf Kickstarter


Über das Spiel

 

Verschaffe dir einen ersten Blick auf Gold Hunter mit Screenshots des Spiels und einigen der wichtigsten Funktionen, auf die du dich freuen kannst:

Merkmale:

  • Der erste PC Gold Simulator im Multiplayer-Modus
  • Goldsuche an Land, im Wasser und sogar unter dem Eis
  • Einzel- und Mehrspielermodus
  • Story und Quests im Einzelspieler-Modus
  • integrierter Chat und Sprache
  • Unterstützung von Controller und Joystick
  • Auszeichnungen
  • Umfangreiche Optionen (eigene Tastenbelegung)
  • Detaillierte 64km² Karte
  • Über 7 verschiedene Sprachen geplant
  • Über 60 Claims verfügbar
  • Mehr als 50 verschiedene Fahrzeuge geplant (einige lizenzierte Fahrzeuge)
  • Über 250 verschiedene Items geplant
  • Unterschiedliche Kameraperspektiven
  • Gebäude und Möbel sind anpassbar
  • Minimale Survival-Integration (nicht zwingend erforderlich)
  • Verschiedene Jahreszeiten
  • Abwechslungsreiches Wetter
  • Tag- und Nachtrhythmus
  • Viele Tiere, Sie können auch ein Haustier besitzen.
  • Erweiterungen sind für das Spiel nach der Veröffentlichung geplant


Livestream

Seit vielen Monaten machen die Entwickler jeden Donnerstag einen Livestream auf Twitch. Die Streams bieten eine große Menge an neuen Informationen über das Spiel, Updates, Entwicklung, allgemeine Gespräche und beantworten Fragen aus der Community.

Auch während das Kickstarter-Projekt läuft, wird es noch Streams geben. Wenn du Fragen oder Feedback hast, ist dies der Stream für dich:

  • Wann? Jeden Donnerstag ab 21 Uhr
  • Wo?  https://www.twitch.tv/goldhuntermp

Setze "Gold Hunter" auf deine Steam Wunschliste


Du willst mehr über Gold Hunter wissen?

Discord
Website
Twitch
Twitter
Facebook
Instagram
Youtube

29. Aug, 22:00
1379
3
Reto Mertner
Deine Reaktion

4

0

0

0

0

1

0
Comments
  
Armynator
10 Tage
Muttersprache Englisch? Bei den Texten auf Kickstarter? Der hat euch dann gut verarscht, denn die Texte und Details auf der Kickstarter Seite sind auf unterstem Niveau. Ja, ihr stellt ein Spiel vor - und die Art wie ihr es macht weist mich darauf hin, dass es Cash Grab ohne Liebe zum Detail ist. "You want destroy your vehicle. You need vehicle damage model." wenn ihr solche Texte ernst meint dann sorry, kein Verständnis für Leute die da Geld reinstecken.
GoldHunterMP
20 Tage
Erstmal danke für dein Feedback. Unsere Texte wurden nicht mit Google übersetzt. Dafür haben wir jemanden, der uns diese regelmäßig übersetzt und seine Muttersprache ist Englisch, daher kann ich deine Meinung nicht ganz verstehen. Wenn ich persönlich auf Nachrichten oder Kommentare eingehe, dann ist mein Englisch nicht das Beste, das ist korrekt. Jedoch das als übermütig und schwachsinnig zu erachten, ist unpassend an dieser Stelle, da wir ein Spiel vorstellen und keine Übersetzungssoftware.
Armynator
21 Tage
Einerseits finde ich es gut, dass Nitrado solche Projekte unterstützt. Vor allem weil da ein kleines deutsches Team hinter steht, das wohl versucht gerade Fuß zu fassen. Auf der anderen Seite kotzten mich diese ständigen Kickstarter Kampagnen an. Die Typen scheinen absolute No-Names zu sein, die nicht mal Englisch können. (Google Übersetzer auf der Kickstarter Seite?!) Da direkt mit so einem Projekt zu starten halte ich für übermütig und schwachsinnig.