Killing Floor 2: Neues Content-Update und Gratis-Wochenende

Lange hat die Community auf das neue Killing Floor 2 Update gewartet, jetzt ist es endlich da - mit neuen Perks, Maps und Charakteren.

Der derzeit noch im Early Access festsitzende Zombie-Shooter Killing Floor 2 erhält ein großes Content-Update: Im kostenlosen "Incinerate N' Detoante" Content-Pack wird der Umfang des Spiels um knapp 50% erhöht.

Zum Update gehören, wie der Name bereits vermuten lässt, die beiden Klassen Demolitionist (Sprengmeister) und Firebug (Feuerteufel), die ihren Feinden mit Explosivwaffen und Feuer das Leben schwer machen. Der Demo erhält zu diesem Zweck Granatwerfer, C4, eine Granatpistole und einen Raketenwerfer, während der Firebug mit Flammenwerfer, Trenchgun und einem Mikrowellenstrahler auf die Jagd geht.

Außerdem gibt es zwei neue Karten, auf denen ihr Zombies einäschern könnt: Die klaustrophobische Karte Catacombs, in der ihr euch durch dunkle, labyrinthartige Gänge kämpft, und die etwas offenere Map Evacuation Point, die sowohl Innen- als auch Außenareale bietet. Damit die Zombiejagd auf den neuen Karten noch besser aussieht, erhält Killing Floor 2 Nvidia-Flex-Untersützung, welche Körperflüssigkeiten und Gedärme noch eindrucksvoller simuliert.

Zwei neue Charaktere haben es ebenfalls in das Spiel geschafft, aber nur unter bestimmten Voraussetzungen: Besitzer von Chivalry erhalten den Ritter Tom Banner, welcher mit einer einzigartigen Nahkampfwaffe daherkommt - diese ist aber auch Mitspielern ohne Chivalry zugänglich, solange ein Spieler Tom Banner ausgewählt hat. Wer Red Orchestra 2 besitzt, kann sich zudem über den Wehrmachtssoldat Anton Strasser freuen, der das Zombie-Gemetzel mit ulkigem deutschen Akzent kommentiert.

Neben den Neuerungen gab es auch eine Umstrukturierung der Perk-Level sowie diverse Bugfixes und Balance-Änderungen. Das Incinerate N' Detonate Pack ist bereits verfügbar und kann ohne Beta-Einschreibung auf Steam heruntergeladen werden. Jeder hat an diesem Wochenende die Möglichkeit, sich selbst ein Bild von dem neuen Update zu machen, denn dieses Wochende ist  Killing Floor 2 bis zum 6. September kostenlos auf Steam spielbar. In diesem Zeitraum ist der Titel außerdem um 33% reduziert.

3. Sep 2015, 14:52
2925
0
Colin Kilian
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare