Minecraft - Das Auenland in Klötzchenform

Eine Gruppe aus 25 Minecraft-Spielern hat sich der herkulischen Aufgabe angenommen, das Auenland aus Herr der Ringe nachzubauen. Wir werfen mal einen Blick auf dieses beeindruckende Projekt.

Das Minecraft die Kreativität fördert, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Dass man mit etwas Fantasie großartige Projekte starten kann, ebensowenig. Das Projekt eines 25-köpfigen Teams setzt dem Ganzen nun aber die Krone auf: In mühevoller Kleinarbeit hat man es geschafft, das Auenland, bekannt aus "Herr der Ringe", im Maßstab von 15:8 originalgetreu nachzubauen und dabei auch die kleinsten Details zu beachten.

Auch interessant: Das Minecraft Spätsommer-Event von Nitrado.net

Angefangen hat das Projekt mit dem Nachbau mit Beutelsend, dem Haus von Bilbo und Frodo Beutlin, aber mitlerweile gibt es bereits viele weitere Attraktionen, unter anderem die Behausung der Sackheim-Beutlins, die Rollenden Hügel und mehr zu sehen. Am Ende sollen insgesamt 25 Dörfer ihren Weg in die Minecraft-Welt finden.

Welches war dein bisher größtes Projekt in Minecraft. Lass uns doch einmal einen Screenshot oder gar ein Video in den Kommentaren da! Unter allen Screenshots und Videos verlosen wir einen 4 Slot Minecraft Server von Nitrado für einen Monat.

Quelle: gamesradar

7. Sep 2015, 10:51
1750
0
Ricardo Beigang
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare