Minecraft – Kennst du schon Broville?

Mit Broville kannst du in Minecraft eine typische Stadt im Stil des Südwestens der USA betreten. Vier lange Jahre dauerte der Bau dieses einmaligen Projekts.

Minecraft Welten gibt es wie Sand am Meer - aber Broville ist anders. In mehr als vier Jahren mühevoller Kleinarbeit entstand eine riesige Welt voller Details und einem ausgereiften U-Bahnnetz. Nichts auf dieser Map wurde mit Copy&Paste erstellt, nein, alles entstand in mühsamer Handarbeit. Dem Projektleiter Oldshoes war es besonders wichtig, dass die vielen Elemente in einem originalgetreuen Maßstab gebaut werden. Genau das ist nämlich ein Problem bei den bisherigen Maps: Gebäude sind im Verhältnis zur Umgebung viel zu groß oder auch mal zu klein geraten - in der Realität würde eher ein Riese oder ein Hobbit darin leben. In Broville ist das anders. Jedes einzelne Gebiet könnte genauso im realen Leben existieren.

Broville Hubschrauber

Den Maßstab für alle Gebäude setzte der BroCorps Tower. Im Verhältnis zu seiner Größe wurden sämtliche Gebäude ausgerichtet, ebenso die Berge. Ein weiterer Unterschied zu anderen Minecraft-Welten ist, dass hier nicht alles eingeebnet wurde, damit überhaupt gebaut werden kann. Im Gegenteil, es wurde mit dem Gelände gebaut. So entstanden keine riesigen Flachlandgebiete, sondern die Gebäude wurden dem Terrain angepasst und fügen sich nahtlos in die Landschaft ein.

Broville Luftschiff

World Edit benutzte Oldshoes nur zu Beginn und entschied sich schnell dagegen, weil es einfach nicht zuverlässig genug war. Stattdessen stellte er einfach den Schnee an und sah zu, wie sich der Schnee in den gewünschten Gebieten anhäufte:

“So I had to set the server to snow for a long time, and just sit in each area as the snow accumulated everywhere.” 

 

Minecraft Broville Riesenrad

Mit nicht weniger als 60 fleißigen Helfern enstand Broville, aber es war schon ein Privileg, dazu zu gehören. Es durfte nicht jeder einfach mitbauen. Oldshoes sah sich jeden einzelnen Helfer an und entschied erst dann, ob der- oder diejenige für das Projekt geeignet war.

Broville Axt

In den 4,5 Jahren, in denen Broville entstand, wurde es mehrfach überarbeitet. Die finale Version soll die nun veröffentlichte v11 sein, die zum Download bereit steht. Ob in Zukunft ein weiteres Projekt mit all den fleißigen Händen erschaffen wird, bestätigt Oldshoes derzeit noch nicht. Aber ein Fantasyprojekt wäre schon interessant – das verrät er jetzt schon.

Erstellst du lieber deine eigenen Welten oder spielst du auch auf solchen wie Broville? Planst du vielleicht sogar dein eigenes Projekt auf deinem nitrado Server? Schreib es uns in die Kommentare!

Quelle: minecraft.net

15. Dez 2016, 16:56
4239
1
Gabi Heuer
Deine Reaktion

2

0

1

2

0

0

0
Comments
  
xmat1
1493 Tage
NICE