Minecraft Snapshot 16W41A steht bereit

Mojang stellte gestern Snapshot 16W41A  zur Verfügung. Interessierte können die neueste Entwicklerversion von Minecraft ab sofort herunterladen und testen.

Neben der Vollversion von Minecraft gibt es die Möglichkeit, noch in der Entwicklung stehende Versionen des Spiels zu testen. Mojang macht dies mit den Snapshots von Minecraft möglich. Gestern wurde Version 16W41A veröffentlicht. Um diese Version zu spielen, musst du im Minecraft Launcher ein neues Profil mit dem Namen snapshots anlegen und den Haken bei “Enable experimental development snapshots”  aktivieren. Anschließend einfach speichern und du kannst bei jedem Start im Dropdownmenü auswählen, ob du die Voll- oder Entwicklerversion spielen möchtest.

Die folgende Übersicht listet nur einige der Bugfixes auf, die komplette Übersicht findest du im Mojang Blog.

Änderungen:

  • Einige Probleme mit den Beobachterblock wurden behoben
  • Mehrere Probleme, die einen Crash verursachten wurden behoben
  • Der ASCII Hase wurde entfernt, aber auch wieder eingefügt
  • Beschädigte Items werden nun heller dargestellt
  • Kolben funktionieren jetzt einwandfrei, für immer

Bugs, die mit V 16w41a behoben werden:

  • Bug MC-2912 – Ein Glitch mit dem Hotbar des Kreativmodus wurde behoben
  • Bug MC-59303 – Wenn ein Bett neben einem Kaktus platziert wurde, sah das Kopfteil wie ein Kaktus aus
  • Bug MC-80692 - Der WitherBoss attackierte manchmal Rüstungsständer
  • Bug MC-96544 – Probleme mit dem Gefrierpunkt wurden behoben
  • Bug MC-99103 – Im Demomode wurde teilweise die Restzeit eines benutzten Potion nicht angezeigt
  • Bug MC-99603 – Wölfe, Hunde und Ozelots konnten aus der Welt fallen
  • Bug MC-107662 – Bei Betätigung eines Hebels blieben Beobachterblöcke im Powermodus
  • Bug MC-107795 – Die Verbindung zwischen Redstone und Beobachterblöcken war seitlich
  • Bug MC-107869 – Lamas konnten in Blöcken spawnen und überlebten in Bergregionen nicht lange
  • Bug MC-107907 – Lamaspucke verursachte keinen Schaden
  • Bug MC-108354 – Ein falscher Untertitel erschien, wenn ein Lama mit einer Truhe ausgerüstet wurde
  • Bug MC-108358 – Ein Fehler bei der Verwendung von Kolben wurde behoben (IllegalArgumentException)
  • Bug MC-108409 - Falsche Sounds der Dorfbewohner wurden gespielt, wenn auf Pfeile oder Truhen geklickt wurde
  • Bug MC-108480 - Johnny Vindicators greift nun keine Rüstungsständer mehr an

Spielst Du Minecraft Snapshots? Welche Erfahrungen hast du bisher damit gemacht? Oder ist dir die fertige Version lieber? Schreib es uns in die Kommentare!

Quelle: mojang.com

14. Okt 2016, 13:10
4341
2
Gabi Heuer
Deine Reaktion

0

0

4

1

1

0

1
Comments
  
MaultierTito
1498 Tage
Ich finde es gut das auch Snapshots von Minecraft angeboten werden. Sehr Gut! :-)
kajakfrosch
1503 Tage
das ist richtig cool :)