Minecraft - Version 1.10: The Frostburn Update ist da

Minecraft liegt den Entwicklern ganz offensichtlich noch immer am Herzen, denn einmal mehr bekommt das Klötzchenspiel eine neue Version. In dem als Frostburn bezeichneten Update befasst man sich in erster Linie mit den kältesten und heißesten Gegenden des Spiels.

Einmal mehr gibt es ein Update für den modernen Klassiker Minecraft. Gemäß dem Namen The Frostburn Update beschäftigt sich die Version 1.10 insbesondere mit den Polar- und Nethergebieten. Außerdem gibt es einige nette Extras wie den Scructure Block, der als zweiter technischer Block das Erschaffen von Markern erlaubt, in denen man Strukturen lagern und diese mit Redstone-Materialien dynamisch platzieren kann.

Hier siehst du im Detail, was sich mit der Version 1.10 von Minecraft ändern wird:

  • Polarbären hinzugefügt
  • Schoten und Streu hinzugefügt
  • Autosprung-Option hinzugefügt
  • einige Kommandos verbessert
  • Structure Blocks für eigene Maps hinzugefügt
  • Untergrundfossile aus Knochenblöcken hinzugefügt
  • Magmablöcke hinzugefügt
  • Netherwarzenblöcke und rote Netherziegel hinzugefügt
  • einige Riesenpilze können nun noch größer werden
  • es besteht nun eine geringe Chance, einzelne Bäume in der Prärie zu finden
  • verlassene, mit Gold gefüllte Minenschächte in Tafelberg-Biomen hinzugefügt
  • Dörfer generieren bessere Wege zwischen den Häusern
  • mehr Variation bei den Dörfern, abhängig von dem Biom, in dem sie generiert werden
  • Endermänner wurden im Nether gesichtet
  • Herobrine wurde entfernt (einige Reste vom Programmcode könnten noch vorhanden sein, aber daran wird bereits gearbeitet)
  • viele weitere Bugfixes

Natürlich sind unsere Nitrado-Server bereits mit dem neuen Update ausgestattet, so dass du es sofort testen kannst.

Wie findest du die Änderungen? Klingt das Frostburn-Update von Minecraft interessant für dich? Schreib es uns in die Kommentare!

Quelle: Mojang-Homepage

8. Jun 2016, 19:07
5559
5
Ricardo Beigang
Deine Reaktion

7

3

2

4

1

2

5
Comments
  
lemaz
1622 Tage
"Wann wird Spigot 1.10 für Nitrado-Server über das webinterface verfügbar sein?" Würde mich auch sehr interessieren!
Betalive
1623 Tage
Wann wird Spigot 1.10 für Nitrado-Server über das webinterface verfügbar sein?
ketrwu
1631 Tage
Hallo christoph1saal, ja es gibt bereits ein Update von Spigot. Das Update findest du auf der Webseite von SpigotMC.
christoph1saal
1631 Tage
Gibt es auch schon ein Spigot Update?
MrXynoX
1632 Tage
Kommt auch ein ps4 Update? Lg