Minecraft Win10/Pocket Update bringt Dorfbewohner-Handel

Auch auf dem Smartphone/Tablet können Minecraft-Spieler nun, dank dem neuen Update 1.0.4, mit den Dorfbewohnern handeln.

Mit dem Update 1.0.4 für die Windows 10- und Pocket-Version von Minecraft findet endlich der Handel mit Dorfbewohnern Einzug in das beliebte Klötzchenspiel. Auch das neue Strangers Skin Pack mit vielen dubiosen Siedler-Skins ist verfügbar. Insgesamt 22 Skins können für einen Paketpreis von 1.99€ erworben werden. Eine Übersicht über die Änderungen des neuen Updates gibt der offizielle Minecraft-Blog:

Miete dir hier deinen eigenen Mincraft PE Server

Neue Features:

  • Dorfbewohner-Handel
  • Strangers Skin Pack hinzugefügt
  • Musik, Sounds, und UI können nun via Add-Ons modifiziert werden
  • Lagerbildschirm zum Verwalten von Welten, Resource Packs und Behavior Packs zu den Optionen hinzugefügt
  • Neues Add-On-Format: Alle alten Add-Ons werden automatisch in das neue Format ungewandelt. Auch wenn das Spiel bei diesen Add-Ons Warnungen anzeigt, sind diese vollständig funktionsfähig

Änderungen:

  • Die Modelle für Shulker und den Ender-Drachen können nun via Add-Ons modifiziert werden
  • Husks sind nun etwas größer als Zombies
  • Baby-Dorfbewohner haben jetzt größere Schädel
  • CDN für optionale Spielinhalte hinzugefügt, um Dateigröße zu verkleinern
  • Option für niedrige Renderdistanz für ältere Geräte hinzugefügt

Bug Fixes:

  • Klicks werden nun registriert, wenn Items in schneller Folge mit der rechten Maustaste angeklickt werden
  • Das Sichtfeld erhöht sich beim Spriten nun korrekt und das FOV ist im Menü nun auf den maximalen Wert gesetzt
  • Der Nether-Stern kann nicht mehr durch Explosionen zerstört werden
  • Umhänge werden nicht mehr angezeigt, wenn man Elytra trägt
  • Die Hitbox von Stein- und Holzknöpfen wurde überarbeitet, sodass nun keine Spieler und Mobs mehr darauf stehen können
  • Zombie-Dorfbewohner behalten nun ihre Berufe beim Improtieren von Welten mit Version 0.15.9 oder früher
  • Das Zerstören von Gemälden zerstört nun nicht mehr den dahinterliegenden Block
  • Berittene Kreaturen (z.B. Spider Jockeys) können nun in Minecarts gezogen werden
  • Dorfbewohner entfernen sich nun nicht länger zu weit von ihrem Dorf und werden verlangsamt, wenn sie angegriffen werden
  • Achievements im Survivalmodus werden nicht mehr freigeschaltet, wenn Behavior Packs verwendet werden
  • Diverse Archievements sind nun behoben und werden ordnungsgemäß freigeschaltet
  • Diverse Texturen behoben
  • Diverse Abstürze behoben
  • Das Spiel muss nicht länger neugestartet werden, um Shader Packs zu aktivieren
  • Dorfbewohner, die keine Farmer sind, betreiben keine Landwirtschaft mehr
  • Dorfbewohner sind nun weniger gierig und werden nicht länger alles sofort aufheben, was man ihnen hinwirft. Sie werfen nun sogar Essen für andere Dorfbewohner.
  • viele weitere kleine Fixes, die ihr auf  feedback.minecraft.net finden könnt

Das Update ist bereits für die Pocket- und Windows 10-Versionen des Spiels verfügbar und steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

Spielst du Minecraft auf einem mobilen Gerät oder bevorzugst du die PC Version? Schreib es uns in die Kommentare!

via Minecraft.net

14. Mär 2017, 01:46
8812
0
Colin Kilian
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare