Need for Speed - Das sind die Bezirke von Ventura Bay

In Ventura Bay, der Schauplatz des Rennspiels Need for Speed, gibt es viel zu sehen. Die sechs wichtigsten Orte haben wir dir hier zusammengefasst.

Burnwood

Burnwood ist die Heimat für alle Rennfahrer, denn hier findest du deine Garage, in der du deine Autos aufpimpen kannst. Außerdem gibt es ein großes Indutriegebiet und eine stark befahrene Innenstadt. Natürlich bietet Burnwood aber auch Außenbezirke als Alternative zur Innenstadt.

Burnwood

Crescent Mountains

Crescent Mountains befindet sich oberhalb von Burnwood und hat aufgrund seiner  Lage viele Kurven. Entweder fährst du aufwärts in die Berge oder nach unten in die Stadt hinein. Wenn du weit nach Norden fährst, wirst du das Granite Spring Monument und den Staudamm von Crescent Mountains sehen können.

Crescent-Mountains

Royal Park

Royal Park ist das Wohngebiet von Ventura Bay. Bekannt ist der Stadtteil jedoch für sein Geschäftsviertel, in dem riesige Gebäude stehen, welche auch aus weiter Ferne noch zu sehen sind. Im Westen von Royal Park befindet sich das GHOST Stadium, in dem sich Rennfahrer mit ihrer Crew treffen.

Royal-Park

South Port

In South Port findest du das Touristengebiet von Ventura Bay. Hier kannst du auch mal abschalten und einfach nur die Stadt genießen. Vorsichtig solltest du als Rennfahrer aber trotzdem sein, denn in South Port bewegen sich auch viele Cops, die auf die Sicherheit ihrer Stadt achten.

South-Port

El Rey

Durch El Rey, dem größten Berggebiet der Stadt kommst du entweder über den Freeway oder über die steilen Bergpässe. Der Freeway eignet sich dafür schnell zu fahren, während die Bergpässe bei langsamer Fahrtgeschwindigkeit eine wunderschöne Aussicht bieten.

El-Rey

Franklin Terrace

In Franklin Terrace findest du die größten Technologieunternehmen der Stadt. Neben den riesigen Gebäuden ist hier ein Freeway angelegt, der dich zu jedem Ort der Stadt führt.

Franklin-Terrace

Quelle: nfs-inside.de

22. Okt 2015, 15:48
2146
0
Jonas Eschbach
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare