Samsung veröffentlicht ersten Monitor mit Quantum Dot-Technik

Bei Samsung führt man durch zwei neue Monitor-Modelle die Quantum Dot-Technik ein.

Samsung ist momentan sehr in der Kritik, wegen brennenden Smartphones bzw. Tablets. Mit den gerade erschienenen Monitor-Modellen möchte der Hersteller beweisen, dass man noch andere heiße Technik im Portfolio hat. Mit heiß sind hier aber eher die technischen Daten gemeint. Bei den neuen Produkten handelt es sich um Curved-Monitore, die wahlweise in 24 oder 27 Zoll erhältlich sind. Mit einer Reaktionszeit von 1 Millisekunde und einer Bildwiederholrate von 144 Hz, sind die Geräte vor allem für Gamer geeignet. Die Freesync-Technik von AMD unterstützen beide Monitore.

Bei den C24FG70 bzw. C27FG70 genannten Modellen kommt ein VA-Panel mit Quantum Dot-Technik zum Einsatz. Diese Technologie erlaubt die Darstellung eines wesentlich größeren Farbraums. Genau gesagt sind hier 125% sRGB bei einem Kontrastverhältnis von 3000:1 möglich. Durch den speziellen Monitor-Arm lassen sich die beiden Geräte in alle erdenklichen Richtungen verstellen. Anschlußseitig wirst du einen Displayport und zwei HDMI-Buchsen vorfinden. Die Auflösung ist mit FullHD (1920x1080) noch ausreichend. Zu den Preisen wurde leider noch nichts gesagt.

Sind diese beiden Monitore für dich der Burner oder nur heiße Luft? Sag es uns in den Kommentaren!

Quelle(n): pcgamer.com

18. Okt 2016, 16:46
2397
Andreas Hirschhäuser
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0