Sea of Thieves - Gamplay aufgetaucht und Song veröffentlicht

Arrrr, was erzählen mir die Landratten denn da von "Vorbesteller-Preisen" und "Seemannsliedern"? Da werfen wir lieber noch einen Blick auf die Karte...

Vor gerade einmal 2 Wochen haben wir hier über neues Gameplaymaterial von Sea of Thieves berichtet, schon schwappt die nächste Welle Infos zum Piraten-Abenteuer aufs Deck. Die YouTuber hinter dem Namen POVtwins1993 haben ihrerseits auch OffScreen Szenen eingefangen, die sie gegenwärtig auf der Streamingplattform mit uns teilen:

Neben dem Video gibt es auch einen Song, den du vielleicht kennen solltest. Wie im Cinematic Trailer auf der E3 2016 schon zu hören war, hat Entwickler Rare Ltd dem bekannten Shanty "We Shall Sail Together" ein Makeover verpasst und wurde deshalb bereits vor Release von den Fans gefeiert. Der Song war so eindringlich und gut gewählt, dass sich die Spielemacher vor Anfragen kaum retten konnten und der Community nun endlich das gaben, wonach alle trachteten: Dem Lied in ganzer Länge. Hier habt ihr es!

Außerdem berichten derzeit einige Seiten im Netz über den Vorbesteller-Preis von Sea of Thieves. Laut mehrerer Quellen soll das Spiel für knapp 30€+- über die Planke gehen. Wenn man bedenkt, dass es sich um einen reinen Multiplayer Titel handelt, wäre dies durchaus als realistisch einzustufen. Auf Amazon.es beispielsweise wird die Seeschlacht für 24,95€ angeboten, wohin gegen sie auf der deutschen Seite weiterhin 69,99€ kosten soll. Natürlich kann es sich bei beiden Zahlen lediglich um Platzhalter handeln, denn ein offizieller Preis wurde seitens der Entwickler noch nicht genannt.

Sea of Thieves erscheint Anfang 2017 für die Xbox One und den PC.

Sea of Thieves

 

Quelle: YouTube

5. Jul 2016, 07:45
2268
Tobias Heinen
Deine Reaktion

1

0

0

0

0

0

0