State of Decay 2 - Koop-Modus offiziell bestätigt

State of Decay 2 wird definitiv einen Koop-Modus erhalten. Dies berichteten die Entwickler per Twitter Nachricht und die Fans rasten aus.

Auch wenn wir bereits vor 2 Wochen darüber berichtet haben, waren sich einige Spieler unsicher ob in State of Decay 2 denn nun wirklich ein Koop-Modus steckt. Wie die Undead Labs nun mit zwei Tweets teaserten und bekanntgaben, wird der Koop-Modus auf jeden Fall Bestandteil des neuen Zombie-Survival Games sein.


Bereits im ersten Teil kam der Singleplayer sehr gut an und Fans hofften auf einen DLC oder Patch, der das kooperative Spiel ermöglichen sollte. Ihr Bitten und Flehen blieb leider unerhört. Damals mussten sich die Entwickler entscheiden ob sie einen Multiplayer hinzufügen, der Aufgrund von zu kurzer Entwicklungszeit und fehlenden Mitteln unvollendet und verbuggt erscheinen würde, oder ob man sich auf eine hervorragende Einzelspieler-Erfahrung konzentriert.

Die Zukunft zeigte, dass sich Jeff Strain richtig entschieden hatte. Der Chef Entwickler und MMO-Veteran versprach jedoch schon nach dem Release von State of Decay, dass großes für das Franchise geplant sei und ein Koop-Modus in künftigen Teilen einen festen Platz haben würde.

Warten wir also gespannt auf die E3 und den Release von Screenshots, Videomaterial sowie sonstigen Infos zum Zombie-Geschnetzel. Ganz so lang ist es ja dann auch nicht mehr hin. Wer trotzdem dem Hype-Train verfallen ist, kann ja den ersten Teil nochmal auspacken und Jagd auf Untote machen.

Quelle: Twitterkanal von StateofDecay

18. Jan 2017, 10:35
1571
Tobias Heinen
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0