Project Zomboid Server hosten - Anleitung

PROJECT ZOMBOID SERVER HOSTEN - EINLEITUNG

In der von Zombies bevölkerten Welt von Project Zomboid besucht du viele einzigartige Orte: verlassene Lagerhallen, wunderschöne Hütten am Seeufer, Baustellen und sogar große Lagerhäuser, die hinter jeder Tür Überraschungen bieten. Die Untoten können dich überwältigen und da es so viel zu erforschen und zu plündern gibt, lädst du dir besser ein paar Freunde ein, um es mit den Untoten auf deinem Project Zomboid Server aufzunehmen.

Damit das Zombie Gemetzel richtig starten kann, nutzt du am besten einen eigenen Project Zomboid Server. Dadurch ist es ein leichtes, den Untoten mit ein paar Freunden richtig einzuheizen. Ran an die Waffen und sichere dir deinen eigenen Project Zomboid Server für dich und deine Gefährten!

EINEN PROJECT ZOMBOID SERVER FÜR DICH UND DEINE FREUNDE HOSTEN

EIN PROJECT ZOMBOID SERVER MITHILFE VON SERVER HOSTING

  1. Öffne die Nitrado Website und gehe zur Project Zomboid Gameserver Angebotsseite.
  2. Wähle bei dem passenden Angebot “Paket Auswählen”.
    Project Zomboid-Server

  3. Auf der folgenden Seite siehst du nochmal die Details zur Bestellung und du kannst dein Zahlungsmittel sowie dein passendes Land auswählen.
    • Falls du keinen Account hast, kannst du dir auf dieser Seite auch kostenlos einen erstellen.
  4. Nachdem du alles richtig ausgewählt hast, kannst du auf “Kostenpflichtig bestellen” klicken und deine Bestellung abschließen.
    Project Zomboid-Serverpläne

  5. Anschließend wird dein Project Zomboid Server eingerichtet. Logge dich in deinem Nitrado Webinterface ein, um deinen Server nach deinen Wünschen einzurichten.

VORTEILE

  • Einfaches Anpassen und Erstellen deines eigenen Servers.
  • Sofortiger Zugriff auf deinen Project Zomboid-Server und alle Serverdateien.
  • Ein von unseren Experten entwickeltes benutzerdefiniertes Webinterface.
  • Nützliche Tools wie ein schneller Konfigurationseditor, tägliche Backups und automatisierte Aufgaben.

DEINEN EIGENEN PROJECT ZOMBOID PC SERVER ERSTELLEN

  1. Starte Project Zomboid und drücke auf “SERVER ERSTELLEN” im Hauptmenü.
    Project Zomboid Server hosten - Project Zomboid Server Hosting Hilfe

  2. Klicke in dem Fenster “Server erstellen” auf die Schaltfläche “Servereinstellungen”.
    Project Zomboid dedizierten Server verwalten

  3. Es öffnet sich ein neues Fenster. Hier wählst du “Erstellen”, um ein neues Profil für deinen Project Zomboid PC Server zu erstellen.
  4. Gib einen Namen ein und drücke auf “Weiter”.
  5. Du kannst nun damit beginnen, spezifischere Einstellungen des Spiels zu ändern. Dazu gehört die Beschreibung des Servers, die Sichtbarkeit, Backup-Optionen, Spieler- und Admin-Einstellungen, Loot-Einstellungen, Geschwindigkeitsbegrenzungen für Fahrzeuge sowie Mods und viele andere Einstellungen.
    Project Zomboid Server-Einstellungen

    Merke dir den Port. Dieser wird benötigt, um deinem Server beitreten zu können.

  6. Nachdem du die Einstellungen deinen Vorstellungen angepasst hast, kannst du auf “Speichern” drücken. Damit erstellst du auch ein Profil für deinen Server.
  7. Nun befindest du dich wieder im Fenster “Servereinstellungen verwalten”. Drücke hier einfach auf “Zurück”.
  8. Wähle jetzt das von dir erstellte Server Profil aus. Anschließend kannst du einstellen, wie viel Arbeitsspeicher (RAM) deines PCs für den Server verwendet werden soll. Klicke anschließend auf “START”, um deinen Project Zomboid PC Server zu starten.
    Project Zomboid-Server starten

  9. Der Server wird nun eingerichtet. Sobald er bereit ist, betrittst du ihn automatisch.
  10. Andere Spieler können deinem Server jetzt beitreten!
    1. Andere Spieler können deinem Server mithilfe der IP-Adresse direkt beitreten. Diese findest du im Fenster “ServerToolbox”, wie du auf dem nächsten Screenshot sehen kannst. Außerdem benötigen andere Spieler noch den Port aus Schritt 5.
      Project Zomboid Server-Werkzeugkasten

    2. Alternativ kannst du deine Freunde auch direkt zum Server einladen, indem du im Pausenmenü die Option "Freunde einladen“ wählst.
      Freunde zum Project Zomboid-Server einladen

  11. Du kannst jetzt mit deinen Freunden auf deinem eigenen, selbst gehosteten Project Zomboid PC Server spielen!

VORTEILE

  • Einen Project Zomboid Server selbst zu hosten, ist kostenlos.
  • Du kannst schnell einen Server erstellen, deine Freunde einladen und anfangen zu spielen.

NACHTEILE

  • Beansprucht deinen PC Arbeitsspeicher/RAM. Empfohlen werden 2 - 4 GB RAM.
  • Damit der Server online ist, muss auch dein PC online sein. Sobald du den Server herunterfährst oder das Spiel beendest, ist dein Server nicht mehr erreichbar.
  • Die IP-Adresse deines internen Netzwerks wird mit anderen geteilt.

PROJECT ZOMBOID SERVER HOSTEN - FAZIT

Wenn du auf deinem Project Zomboid Server spielst, wirst du schnell feststellen, welche Vorteile der Mehrspielermodus mit sich bringt. Mit Freunden an deiner Seite kannst du Ressourcen sammeln und teilen, Überlebensbasen errichten und die Zombiehorden als Team bekämpfen – das ist das ultimative Project Zomboid Erlebnis. Lade deine Freunde ein und kämpft gemeinsam auf euren eigenen Project Zomboid Server!

13. Aug, 08:00
4400
Kevin Lott
Deine Reaktion

0

0

0

0

0

0

0