Youtube TV: Google startet eigenen Streamingdienst

Google bringt mit Youtube TV einen eigenen Streamingdienst auf den Markt - vorerst jedoch nur in den USA.

Nach Amazon und Apple versucht sich nun auch Google an einem TV-Streamingdienst. Der vorerst nur in bestimmten Regionen der USA verfügbare Service nennt sich Youtube TV und soll ca. 40 Sender umfassen. Unter anderem dabei sind ABC, ESPN und Fox - einige Giganten wie beispielsweise AMC (The Walking Dead) und HBO (Game of Thrones) fehlen hingegen. Youtube TV bietet zudem einen digitalen Videorekorder, mit welchem Nutzer unbegrenzt aufzeichnen und diese Aufnahmen dann bis zu neun Monate in der Cloud speichern können.

Für 35 US-Dollar erhält jeder Kunde sechs Accounts, mit denen bis zu drei Programme gleichzeitig angesehen werden können. In den kommenden Monaten soll der Service zunächst in den wichtigsten Regionen der USA veröffentlicht werden, und dann später auf weitere Städte ausgeweitet werden. Ob und wann der Service außerhalb der USA verfügbar sein wird ist derzeit noch nicht bekannt.

Was würdest du von einem Youtube-Steamingdienst halten? Gute Idee oder eher ein Kandidat für den Google+ Friedhof?

via PCWelt

2. Mär 2017, 18:14
1456
0
Colin Kilian
Deine Reaktion

1

0

0

0

0

0

0
Comments
  
Noch keine Kommentare