Backend-Entwickler*in (m/w/d)

Zur Unterstützung unseres Entwicklungs-Teams in Karlsruhe oder Remote suchen wir ab sofort Backend-Entwickler in Vollzeit. Wir suchen sowohl Junior- als auch Senior-Entwickler.

Backend-Entwickler*in (m/w/d)

Zur Unterstützung unseres Entwicklungs-Teams in Karlsruhe oder Remote suchen wir ab sofort Backend-Entwickler in Vollzeit. Wir suchen sowohl Junior- als auch Senior-Entwickler.

Über uns

Die marbis GmbH ist mit ihrer Marke “Nitrado” ein weltweit führender Anbieter im Bereich Gameserver-Hosting. Alle unsere Kernkomponenten sind von unserem Entwicklungs-Team selbstentwickelt. Die Software, die wir schreiben, wird täglich von zehntausenden Nutzern verwendet. Diese Nutzer sind sowohl Endkunden, die privat Dienste mieten, als auch Business-Partner, zu denen Spieleentwickler unterschiedlichster Größe zählen.

Uns ist egal, was auf dem Papier steht. In unserer Entwicklungsabteilung arbeiten studierte Informatiker, ausgebildete Fachinformatiker, Quereinsteiger und Auszubildende Seite an Seite und auf Augenhöhe miteinander. Wir sehen es als eine unserer großen Stärken, dass wir ein vielseitiges Team haben und daher Problemstellungen aus unterschiedlichsten Perspektiven angehen können.

Daher wirst du bei uns keine harten Anforderungen zu Abschlüssen finden. Uns ist wichtig, was du zum Team beitragen kannst – nicht, wie du diese Qualifikationen erlangt hast.

Junior

Diese Anforderungen stellen wir an Junior-Entwickler.

Gute Kenntnisse in Golang, Ruby oder PHP

Du solltest bereits Erfahrungen in der Entwicklung mit Frameworks gemacht haben. Objektorientierung und MVC sollten keine Fremdwörter für dich sein.

Weitere Programmiersprachen

Zusätzlich zu den oben genannten Programmiersprachen kommen bei uns je nach Anwendungsgebiet im Backend noch Python, C und Bash zum Einsatz, im Frontend primär JavaScript. Es ist daher von Vorteil, wenn du dich bereits mit einer weiteren Sprache auseinandergesetzt hast.

Erfahrung im Backend

Auch wenn wir noch einige Webanwendungen in unserer Architektur besitzen, die stark auf PHP aufbauen, wird deine Haupttätigkeit im Backend liegen. Dazu gehört etwa die Software, die unsere Gameserver startet und verwaltet.

Du solltest daher bereits Software geschrieben haben, die über das Request/Response-Schema von Webanwendungen hinausgeht.

Gute Englischkenntnisse

Unsere Bürosprache ist Deutsch. Da wir aber ein internationales Unternehmen sind mit Mitarbeitern auf der ganzen Welt, findet ein großer Teil unserer (schriftlichen) Kommunikation auf Englisch statt, insbesondere wenn es um Dokumentation geht.

Du musst bei uns keine Fachvorträge aus dem Stegreif auf Englisch halten können – zur Alltagskommunikation mit Kollegen sollte es aber reichen.

Wille zur Weiterentwicklung

Aufgrund der Vielzahl der unterschiedlichen Technologien, mit denen du bei Nitrado in Kontakt kommen wirst, ist diese Position die ideale Gelegenheit, deine Kenntnisse in einem professionellen Umfeld mit modernen Technologien zu erweitern. Mitbringen musst du dafür jedoch den Willen und die Fähigkeit, dich selbstständig in neue Themengebiete einzuarbeiten.

Senior

Diese Anforderungen stellen wir an Senior-Entwickler.

Erfahrung mit großen Projekten

Du hast bereits in Backend-Projekten mit vielen tausend Zeilen Code mitgewirkt, die produktiv verwendet wurden. Es ist dir möglich Code, den du nicht selbst geschrieben hast, innerhalb kurzer Zeit so gut zu durchdringen, dass du selbst Änderungen daran vornehmen kannst.

Weitere Programmiersprachen

Dein Portfolio umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Programmiersprachen und Technologien für Backend-Anwendungen.

Greenfield und Brownfield

Du hast Erfahrung damit, Projekte von der ersten Zeile Code an mitzuentwickeln. Du bist daher in der Lage, unterschiedliche Technologien und Ansätze für einen Einsatzzweck gegeneinander abzuwägen und gut begründete Empfehlungen abzugeben. Du hast Erfahrung damit, den Implementierungsaufwand von neuen Funktionen abzuschätzen und solche Funktionen innerhalb des erarbeiteten Zeitrahmens umzusetzen.

Darüber hinaus bist du es ebenfalls gewohnt mit komplexem Legacy-Code umzugehen, Refactorings durchzuführen und Anwendungsteile Schritt für Schritt auf neue Lösungen umzustellen.

Betrieb und Infrastruktur

Deine Beteiligung an der von dir entwickelten Software endet nicht bei "git push". Stattdessen bist du in der Lage, Anwendungen und ihre Updates in unterschiedlichen Umgebungen auszurollen, hast ein Verständnis für Themengebiete wie Skalierbarkeit und Load Balancing, sowie Erfahrungen im Debugging der Infrastruktur auf der deine Anwendung ausgeführt wird, inklusive eines sicheren Umgangs mit Linux.

Nice to have

Sahnehäubchen – aber nicht erforderlich.

Vorerfahrung mit unseren Sprachen und Frameworks

CakePHP, Symfony, Ruby on Rails, Golang, gRPC, Python, C, VueJS, Webpack, Kafka, Kubernetes/OpenShift, Prometheus.

Remotestellen und Homeoffice

An unserem Standort in Karlsruhe erwartet dich neben einem geräumigen Büro auch eine wunderschöne Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und einem großem Freizeitangebot. Aber nicht jedem ist es möglich, ins schöne Baden zu ziehen. Daher kommst du für unsere Entwicklerstellen auch in Frage, wenn du remote arbeiten möchtest.

In unserem Team machen wir bereits seit vielen Jahren gute Erfahrungen mit Team-Mitgliedern, die vollständig von Zuhause aus arbeiten. Genauso ist es für unsere Mitarbeiter im Büro gar kein Problem, einen Tag im Homeoffice einzuschieben wenn sich der Spediteur oder Handwerker angekündigt hat. Und keine Sorge: Egal, von wo du arbeitest, zu Sommer- und Weihnachtsfeier bist du natürlich trotzdem eingeladen!

Was wir bieten

Entwicklungsaufgaben bei uns sind herausfordernd und vielseitig. Auch wenn wir hier explizit nach einem Backend-Entwickler suchen, wird das nicht der einzige Aufgabenbereich sein, in dem du Verantwortung übernehmen und deine Ideen einbringen kannst.

Darüber hinaus:

  • Sicherheit, statt Zitterpartie: Über 15 Jahre Erfahrungen sorgen für einen sicheren Arbeitsplatz.
  • Freiraum, zum kreativen Denken: Gute Ideen brauchen Platz. Wir geben dir, was du brauchst.
  • Casual Friday, statt Business Attire: Ein lockeres und freundliches Arbeitsumfeld ermöglichen die Einbringung und Mitwirkung an Ideen.
  • Benefits, statt 08/15: Kostenlose Getränke & Obst für die gesunde Power. Mittagessen gibt es direkt im Büro – vielseitig und täglich frisch.
  • Wohlfühlatmosphäre, statt Unwohlsein: Klimatisierte Büroräume & moderne Arbeitsplätze. Offene Unternehmenskultur und kurze Kommunikationswege.
  • Frustfrei ankommen, statt Stau: Gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und Infrastruktur Karlsruhe Westbahnhof, Stadtbahnhaltestelle Kühler Krug (Linie 5) sowie Bannwaldallee (Linie 1) oder Bushaltestelle Benzstraße (Linie 55)

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung an jobs@nitrado.net!